Lageplan >

Autoren

 

Stāraste, Margarita

Informationen:
wurde 1914 in Wladimir, Russisches Kaiserreich geboren.
Sie war eine sowjetische bzw. lettische Kinderbuchautorin und Illustratorin. Sie studierte in der Meisterwerkstatt für Landschaftsmalerei. Seit 1937 nahm sie an Kunstausstellungen teil und veröffentlichte 1942 ihr erstes Buch. Insgesamt schrieb sie 20 Bücher und illustrierte 40. 2010 wurde im Kleinen Saal des Lettischen Nationalen Kunstmuseums ihr Lebenswerk gezeigt. Nach Motiven ihres Kinderbuches „Eichelmännchen“ produzierte die Regisseurin Dace Rīdūze einen Animationsfilm, der 2011 bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin vorgestellt wurde.
Margarita Stāraste starb 2014.
Bücher vom Autor:

Eichelmännchen

zurück

Impressum | 2014-2018 leiv Leipziger Kinderbuchverlag GmbH | Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.