Autoren

 

Petiška, Eduard

Informationen:
wurde 1924 in Prag geboren.
Nach dem Abitur studierte er an der Prager Karls-Universität Literaturgeschichte und Germanistik. 1949 promovierte er, widmete sich aber alsbald freiberuflich der Literatur. Frühzeitig wandte er sich der Kinderliteratur zu und schuf auch Märchen- und Sagensammlungen. Seine Übersetzungen von Goethes Werken ins Tschechische sind ebenfalls von Bestand. Die eigenen Texte sind meist von lyrischer Natur und beschäftigten sich oft mit Generationsproblemen.
Eduard Petiška starb 1987 in Marienbad.
Bücher vom Autor:

Wie der Maulwurf zu seinen Hosen kamGeschichten von Kindern und TierenDer Märchenopa erzähltVom reichsten Spatz der WeltBirliban

zurück

Impressum | Datenschutz | 2014-2022 leiv Leipziger Kinderbuchverlag GmbH | Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.