Lageplan >

Autoren

 

Bastian, Horst

Informationen:
wurde 1939 im polnischen Exin geboren. Die Familie floh 1945 nach Brandenburg.
Nach einer Lehre als Maurer arbeitete er kurzzeitig als Requisiteur am Deutschen Theater in Ost-Berlin.
„Erzähler bin ich aus Notwehr geworden. Ich war ein Umsiedlerkind, ein Armenhäusler und mein erstes Honorar war eine dicke Stulle mit Leberwurst, weil ich zu fantasieren verstand.“
1965/66 studierte er am Institut für Literatur in Leipzig.
Bastian war Jugendbuchschriftsteller, Film –und Hörspielautor („Der Kinnhaken“ zusammen mit Manfred Krug), hinterließ aber auch ein umfangreiches Erzählwerk für Erwachsene.
Seine Romane „Die Moral der Banditen“ und „Wegelagerer“, in denen die Probleme ostdeutscher Jugendlicher in der unmittelbaren Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg geschildert werden, gehören zu den bedeutenden Werken der Jugendliteratur der DDR.
Er erhielt mehrere Preise und Auszeichnungen.
Horst Bastian starb 1986.
Bücher vom Autor:

Die Moral der Banditen

zurück

Impressum | 2014-2018 leiv Leipziger Kinderbuchverlag GmbH | Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.