Illustratoren

 

Parschau, Harri

Informationen:
wurde 1923 in Berlin geboren. Er war ein deutscher Karikaturist. Zunächst arbeitete er im Flugzeugbau und als Kunstschmied. Nachdem er Zeichenunterricht an der Volkshochschule genommen hatte und ein Studium an der Pressezeichnerschule absolvierte, war er ab 1950 als freischaffender Karikaturist für verschiedene Zeitungen tätig. Für die Satirezeitschrift „Frischer Wind“ sowie für die Nachfolgezeitschrift „Eulenspiegel“ hat er bis zum Ende seiner Mitarbeit 1991 rund 8800 Zeichnungen publiziert. Außerdem hat er Kinderbücher illustriert.
Harri Parschau starb 2006 in Stolzenhagen
Bücher vom Illustrator:

Faulpelzchen

zurück

Impressum | 2014-2018 leiv Leipziger Kinderbuchverlag GmbH | Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.