Lageplan >

Autoren

 

Feustel, Ingeborg

Informationen:
wurde 1926 in Berlin geboren.
1935 zog sie mit ihren Eltern nach Blankenfelde, wo sie 1945 an einem Neulehrer-Lehrgang teilnahm. Daraufhin trat sie in den Schuldienst ein und unterrichtete bis 1954. Seit 1962 arbeitete sie als freischaffende Schriftstellerin für Kinder. Sie beteiligte sich auch an der Gestaltung der Kinderzeitschriften BUMMI, ABC-Zeitung und FRÖSI und arbeitete für das Kinderradio und Kinderfernsehen. Sie war die Schöpferin der Figuren Pittiplatsch und Moppi sowie von Plumps. Für ihre schriftstellerische Arbeit wurde sie mit dem Fritz-Reuter-Preis und mehrmals mit dem Goldenen und Silbernen Lorbeer des Deutschen Fernsehfunks ausgezeichnet.
Viele ihrer Werke wurden übersetzt und in anderen Ländern veröffentlicht.
Ingeborg Feustel starb 1998 in Blankenfelde.
Bücher vom Autor:

Tillebille

zurück

Impressum | 2014-2018 leiv Leipziger Kinderbuchverlag GmbH | Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.